Tickets sind derzeit nicht verfügbar

JOAN AS POLICE WOMAN - Konzert

Beschreibung

Joan As Police Woman  >>Solo Tour<<

Hinter Joan As Police Woman verbirgt sich die Wahl-New-Yorkerin Joan Wasser. Seit frühester Kindheit nimmt sie Pianounterricht, spielt Violine, tobt sich schließlich in diversen Bands aus. Sie schreibt Songs, übernimmt teilweise den Gesang und übt sich an Gitarrenarrangements. 

Im Mai 1997 muss Joan den tragischen Tod ihres Freundes Jeff Buckley verkraften. Buckley widmete ihr den Song "Everybody Here Wants You", der sich auf dem posthum veröffentlichten Werk "Sketches For My Sweetheart The Drunk" befindet. Später gründet sie mit den Bandmitgliedern wiederum die Formation „Black Beetle“, bei der sie erstmalig als Frontfrau auftritt. Das Album, das Black Beetleaufnehmen, wird nie veröffentlicht und Joan fokussiert sich wieder mehr auf ihre Ambitionen, als Solo-Künstlerin erfolgreich zu sein, arbeitet aber auch weiterhin für und mit MusikerInnen wie Lou Reed, Elton John, Sheryl Crow oder Dave Gahan. 

Seit 2006 hat Joan unter ihrem Alias Joan As Police Womansieben Soloalben veröffentlicht, dieses Jahr im Mai folgte zudem „Anthology“, eine erste Retrospektive ihrer Karriere mit den größten Hits und unveröffentlichtem Material. 

Für die diesjährige Tour hat Joan ihre Songs auf ihr Wesentlichstes heruntergebrochen & spielt sich solo an Piano und Gitarre durch ihre Diskografie. Seit ihrem Debütalbum Real Life aus dem Jahr 2006 war Joan nicht mehr in dieser Variation unterwegs, man darf also gespannt sein auf einen Abend, der durch die knapp 15-jährige Karriere von Joan As Policewoman in der zerbrechlichsten Variante führt. Am 10. November kommt Joan für ein bestuhltes Konzert nach München, in die intime Atmosphäre des Heppel & Ettlich. Der Vorverkauf beginnt ab sofort.

Wann & Wo
Datum & Uhrzeit
So, 10.11.2019
Einlass: 19:00
Beginn: 20:00
Venue
Heppel & Ettlich
Feilitzschstr. 12, 80802 München
Open in Google Maps
Veranstalter
Heppel & Ettlich
Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer. Frohes Einkaufen!